Gerhard und Bianca

           

 

USA
Ägypten
Kuba
Kenia
Städtereisen
Kurzurlaube
Hotelbewertung
Madame Tussauds
Flüge
Links

Amsterdam Paris London Rom Berlin Barcelona Prag Hamburg Florenz Madrid Brüssel Budapest

London 2001 mit Austrian

 

Picadelly circusTower bridge

BusBuckingham Palace

Unsere 2. Städtereise brachte uns in die britische Hauptstadt London. Unser erster Besichtigungspunkt waren die Westminster Abbey, Houses of Parlament mit dem Big Ben und die Downing Street. Danach spazierten wir durch den St. James Park zum Buckingham Palast. Am nächsten Tag stand das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds und Rock Circus auf dem Programm.

 

 

London DungeonsBig BenTrafalger Square

Weiters besuchten wir die Londoner Dungeons, ein Gruselkabinett das hervorragend aufgebaut ist. Weiters gingen wir über die Tower Bridge zum Tower, der alleine durch seine Dimensionen beeindruckt. Am nächsten Tag machten wir einen Tagesausflug nach Stonehenge und Bath, einer alten Stadt aus der Römerzeit mit einer noch funktionierenden Therme. Das Wetter in Stonehenge war so mystisch, wie man auch an den Fotos erkennen kann, das es für diesen Ort nicht besser passen könnte. Am Abend unternahmen wir noch einen Spaziergang durch den Hyde Park. Am nächsten Tag wollten wir eigentlich zum künstlichen Garden Eden nach Südengland fahren, aber der Zugpreis von ca. 135 Pfund pro Person, war uns doch zu teuer. Dadurch blieb uns mehr Zeit für London und wir fuhren nach Greenwich zum Nullmeridian und spazierten am Trafalgar Square und am Picadilly Circus entlang und gingen zu Harrods einkaufen. Auch den beschwerlichen Aufstieg zum Turm der St. Pauls Cathedrale nahmen wir auf uns, um einen tollen Ausblick auf die Stadt zu haben.

 

WestminsterLondon Eye

 

Wir gingen auch ein zweites Mal zum Buckingham Palast um die Changing of the guards zu sehen.

StonehengeMadame Tussauds

Im Jahr 2009 machten wir eine weiter Reise nach London, den Bericht dazu habe ich auf einer eigenen Seite geschrieben.

zurück

Impressum